Gelöt

Zufällige Gedanken, Bilder und Töne ungeordnet publiziert.

Flower

(Film) The Grand Budapest Hotel

Nach langer Zeit war ich mal wieder im Kino. (Ich glaube ‘Fraktus’ war mein letzter Kinobesuch davor.)

Zur Story: ‘Der Autor'(Tom Wilkinson/Jude Law) berichtet,  wie ihm bei einem Aufenthalt in den 60er Jahren im ‘Grand Budapest Hotel’ vom Besitzer(F. Murray Abraham) jenes Hotels, dessen Geschichte erzählt wird.

Besser gesagt, die Geschichte des Concierge ‘Gustave'(Ralph Fiennes) und seines Protegé, dem Lobby Boy ‘Zero'(Tony Revolori).

Read the rest of this entry »

(Film) Bending The Rules

(USA 2012)

Ja ich kenne die Vorurteile (die auch oft gerechtfertigt sind): Ein Film mit einem Wrestler und dann noch produziert von den WWE-Studios, der kann doch nicht gut sein. In diesem Fall finde ich schon:

Read the rest of this entry »

(Film) Beretta’s Island / One Man Weapon

(USA 1994)
Ich hab doch etwas überlegt, ob ich überhaupt was zu diesem “Film” Schreibe.
Da ich Schawrzenegger Filme sammle, dachte ich mir ‘hm, kenn ich noch nicht, nehm ich mal mit’…

Read the rest of this entry »

(Film) Elysium

(USA 2013)

2154, die Erde ist überbevölkert und kaputt gewirtschaftet die Menschen leben in großer Armut in riesigen slumartigen Städten. Regiert wird das ganze von einigen Superreichen, die seit langer Zeit ohne Krankheiten oder Tot auf der Raumstation Elysium leben. Max (Matt Damon), der schon als kleiner Junge davon träumte nach Elysium zu fliegen, hat nach einem Arbeitsunfall nur noch 5 Tage zu leben.

Read the rest of this entry »

(Film) Coronado

(Deutschland/USA 2003)

Also…
Es muss so 2002 gewesen sein, als ich diesen Trailer gesehen habe, in dem ein Ospray Helikopter aus einem Wasserfall hervorbrach und ich dachte mir, diesen Film musst Du sehen.
Elf Jahre später, hab ich ihn dann wirklich gesehen.
Read the rest of this entry »

(Film) The Veteran

(UK 2011)

Robert Miller (Toby Kebbell – RocknRolla, Control) kommt aus Afghanistan ins Londoner East-End zurück.

Read the rest of this entry »

Kindle-PW Hülle: Ein-/Ausschaltfunktion nachrüsten.

Hallo,

In den letzten Tagen habe ich nicht nur viel in sondern auch viel über meinen neuen Kindle Paperwhite gelesen.

Unter Anderem auch, das er sich mit einem Magnet unten rechts ein und ausschalten lässt.

Die originalen Hüllen von Amazon, bei denen man den Deckel aufmacht und das Gerät ist  an, sind also mit einem Magneten ausgerüstet.

Da ich die Amazon-Hüllen aber nicht mag (und sie auch ziemlich teuer sind), hab ich mir gedacht, das man dieses Feature bestimmt bei den günstigeren Taschen nachrüsten kann.

Zutaten:

Kindle Hülle geschlossen

(Günstige Hülle eines Drittanbieters)

 

Folienmagnet

(Stück eines Folienmagneten)

Und doppelseitiges Klebeband.

Ausführung:

Kindle Hülle offen

Bereich (1) ist die Ecke, in der sich das Gerät durch anlegen des Magneten ausschalten und durch entfernen des Magneten einschalten lässt.

Bereich (2) ist die Stelle, an der ich das Stück Magnetfolie (abgeschnitten von einem Kühlschrankmagnet) mit doppelseitigem Klebeband in der (praktischerweise an dieser stelle vorhandenen) Tasche befestigt habe.

*TADAAA* Nun schaltet sich das Gerät beim Öffnen des Deckels ein und beim Schließen wieder aus.

(Film) The Amazing Spider-Man

(USA 2012)

Die Story kennt man eigentlich:

Junge der seine Eltern verloren hat, lebt bei seinem Onkel und seiner Tante.
Junge wird von Spinne gebissen, sein Onkels Stirbt (nicht am Biss).
Junge wird Spiderman, Superschurke taucht auf und mit großer Kraft kommt große Verantwortung…

Read the rest of this entry »

(Film) Super

(USA 2010)

Ein normaler Mann, dem im leben nichts geschenkt wurde, steht auf und tut etwas gegen ‘das Böse’.
Der Film beschäftigt sich mit der Frage, was einen echten ‘Super’-Helden ausmacht und wann dieser bereit für seine Aufgabe ist.

Read the rest of this entry »

(Film) Rampart

(USA 2011)

Dave Brown, ein Cop und Vietnam Veteran der in L.A. 1999 die Straßen sauber hält.
Dabei legt er das Gesetz sehr frei aus, und wird eines Tages beim brutalen Verprügeln eines Verdächtigen gefilmt.
Trotz dem Druck, dem er von den Medien und seinen Vorgesetzten ausgesetzt ist, versucht er das zu sein, was er ist; ein Cop ein Mann, ein Vater.
Read the rest of this entry »